Eleanor Roosevelt setzte den Maßstab dafür, dass amerikanische First Ladies sich in sozialen Fragen engagierten und auch noch lange nach Theodore Roosevelts Tod in Politik und Menschenrechten aktiv blieben.

Im Folgenden haben wir die berühmtesten Zitate von Frau Roosevelt vorgestellt, die veranschaulichen, wie sie als eine der weisesten und inspirierendsten Frauen in der modernen Geschichte bekannt wurde.


  • Sie müssen die Dinge tun, von denen Sie glauben, dass Sie sie nicht können.
  • Sie können Ihre Umstände oft ändern, indem Sie Ihre Einstellung ändern.
  • Morgen ist ein Rätsel. Heute ist ein Geschenk. Deshalb nennt man es die Gegenwart.
  • Da jeder ein Individuum ist, kann niemand Sie sein. Du bist einzigartig. Niemand kann Ihnen sagen, wie Sie Ihre Zeit nutzen sollen. Es ist deins. Dein Leben ist dein eigenes. Sie formen es. Du machst es.
  • Leben ist das, was Sie daraus machen. Immer war, wird immer sein.
  • Wenn Sie aufhören, einen Beitrag zu leisten, beginnen Sie zu sterben.
  • Wir haben Angst, uns zu sehr darum zu kümmern, aus Angst, dass die andere Person sich überhaupt nicht darum kümmert.

Hören Sie nicht auf, das Leben als Abenteuer zu betrachten. Eleanor Roosevelt

  • veganer alles gute zum geburtstag
    • Die Zukunft gehört denen, die an die Schönheit ihrer Träume glauben.
    • Jemand hat mich einmal gefragt, was ich für die drei wichtigsten Voraussetzungen für das Glück halte. Meine Antwort war: Ein Gefühl, dass Sie sich selbst und Ihren Mitmenschen gegenüber ehrlich waren; ein Gefühl, dass Sie sowohl in Ihrem Privatleben als auch in Ihrer Arbeit das Beste getan haben, was Sie konnten; und die Fähigkeit, andere zu lieben.
    • Da Sie mehr Freude daran haben, anderen Freude zu bereiten, sollten Sie viel über das Glück nachdenken, das Sie geben können.
    • Mach jeden Tag eine Sache, die dir Angst macht.
    • Genieße jede Minute, die du mit denen hast, die du liebst, meine Liebe, denn niemand kann Freude nehmen, die vorüber ist. Es wird in deinem Herzen sein, um zu leben, wenn die dunklen Tage kommen.
    • Wenn dich jemand einmal betrügt, ist es seine Schuld; Wenn sie dich zweimal verraten, ist es deine Schuld.
    • Kein Mann wird besiegt, ohne dass er zuerst besiegt wurde.
    • Die Zukunft liegt buchstäblich in unseren Händen. Aber wir können nicht bis morgen warten. Morgen ist jetzt.
    • Das Geben von Liebe ist eine Erziehung für sich.
    • Mit dem neuen Tag kommen neue Kräfte und neue Gedanken.
    • Egal wie einfach eine Frau sein mag, wenn ihr die Wahrheit und Ehrlichkeit ins Gesicht geschrieben wird, wird sie schön sein.
    • Es ist dein Leben - aber nur, wenn du es so machst. Die Maßstäbe, nach denen Sie leben, müssen Ihre eigenen Maßstäbe sein, Ihre eigenen Werte, Ihre eigenen Überzeugungen darüber, was richtig und falsch ist, was wahr und falsch ist, was wichtig und was trivial ist. Wenn Sie die Standards und Werte einer anderen Person übernehmen, geben Sie Ihre eigene Integrität auf. Sie werden in dem Maße, in dem Sie sich ergeben, weniger zu einem Menschen.
    • Es ist besser, eine Kerze anzuzünden, als die Dunkelheit zu verfluchen.
    • Langfristig gestalten wir unser Leben und wir gestalten uns. Der Prozess endet nie, bis wir sterben. Und die Entscheidungen, die wir treffen, liegen letztendlich in unserer eigenen Verantwortung.
    • Hass und Gewalt können nicht nur in einem Teil der Welt sein, ohne Auswirkungen auf den Rest der Welt zu haben.
    • Glück ist kein Ziel; es ist ein Nebenprodukt.
    • Sie gewinnen Kraft, Mut und Selbstvertrauen durch jede Erfahrung, in der Sie wirklich aufhören, Angst ins Gesicht zu sehen. Sie können sich sagen: „Ich habe dieses Grauen durchlebt. Ich kann das nächste nehmen, was kommt.
    • Wenn das Leben für uns zu einfach ist, müssen wir aufpassen, oder wir sind möglicherweise nicht bereit, den Schlägen zu begegnen, die früher oder später für alle Menschen, ob reich oder arm, eintreten.
    • Was Sie nicht tun, kann eine destruktive Kraft sein.
    • Was man normalerweise tun muss, kann man tun.

    Niemand kann Sie ohne Ihre Zustimmung minderwertig machen. Eleanor Roosevelt

    Hintergrundfoto von Daniil Silantev

    • Verständnis ist eine Einbahnstraße.
    • Wir alle erschaffen die Person, zu der wir werden, durch unsere Entscheidungen, während wir durch das Leben gehen. Im eigentlichen Sinne sind wir, wenn wir erwachsen sind, die Gesamtsumme der Entscheidungen, die wir getroffen haben.
    • Erfolg muss zwei Dinge beinhalten: die Entwicklung eines Individuums zu seinem größten Potenzial und einen Beitrag zur eigenen Welt.
    • Ich verschwende nie Zeit im Rückblick.
    • Ich bin, wer ich heute bin, wegen der Entscheidungen, die ich gestern getroffen habe.
    • Hören Sie nicht auf, das Leben als Abenteuer zu betrachten. Sie haben keine Sicherheit, es sei denn, Sie können mutig, aufregend und einfallsreich leben. es sei denn, Sie können eine Herausforderung anstelle von Kompetenz wählen.

    Verschwende niemals Zeit im Rückblick. Eleanor Roosevelt

    • Die einzigen Dinge, die man ausführlich bewundern kann, sind diejenigen, die man bewundert, ohne zu wissen warum.
    • Es braucht so viel Energie, um zu wünschen, wie es braucht, um zu planen.
    • Es ist nicht fair, andere zu fragen, was Sie nicht selbst tun wollen.
    • Ich bin so froh, dass ich mich nie wichtig fühle, es macht das Leben kompliziert!
    • Ich denke, dass wir irgendwie lernen, wer wir wirklich sind und dann mit dieser Entscheidung leben.
    • Ich glaube, dass jeder die Angst besiegen kann, indem er die Dinge tut, die er zu tun fürchtet, vorausgesetzt, er tut sie so lange, bis er eine Erfolgsgeschichte hinter sich hat.
    • Eine Frau ist wie ein Teebeutel - man kann nicht sagen, wie stark sie ist, bis man sie in heißes Wasser taucht.

    Leben ist das, was Sie daraus machen. Immer war, wird immer sein. Eleanor Roosevelt.

    Hintergrundfoto von Nathan Dumlao

    • Große Köpfe diskutieren über Ideen. Durchschnittsmenschen diskutieren Ereignisse; Kleine Köpfe diskutieren über Menschen.
    • Die Freundschaft mit sich selbst ist alles wichtig, denn ohne sie kann man mit niemandem auf der Welt befreundet sein.
    • Freiheit stellt ein großes Bedürfnis an jeden Menschen. Mit der Freiheit geht Verantwortung einher. Für die Person, die nicht erwachsen werden möchte, für die Person, die nicht ihr eigenes Gewicht tragen möchte, ist dies eine beängstigende Aussicht.
    • Ehrgeiz ist unbarmherzig. Jeder Verdienst, den es nicht nutzen kann, ist verachtenswert.
    • Tun Sie die Dinge, die Sie interessieren und tun Sie sie von ganzem Herzen. Seien Sie nicht besorgt, ob die Leute Sie beobachten oder kritisieren. Die Chancen stehen gut, dass sie nicht auf dich achten. Arbeit ist immer ein Gegenmittel gegen Depressionen.
    • Wut ist ein Buchstabe vor Gefahr.
    • Die Charakterbildung beginnt in unseren Kinderschuhen und dauert bis zum Tod.
    • Es ist mutig, den Mut zu haben, ein Individuum zu sein. es ist vielleicht auch eine einsame Sache. Aber es ist besser, als kein Individuum zu sein, das heißt, überhaupt niemand zu sein.
    • Die Person, die sagt: „Es kann nicht getan werden.
    • Nur der Charakter eines Mannes ist das wahre Wertkriterium.
    • Das nächste, was Sie tun müssen, ist das, was Sie am meisten erschreckt.

    Die Zukunft gehört denen, die an die Schönheit ihrer Träume glauben. Eleanor Roosevelt

    Hintergrundfoto von eberhard grossgasteiger


    Sie können auch mögen ...

    101 erstaunliche Maya Angelou Zitate

    100 (intime und aufschlussreiche) Anaïs Nin-Zitate

    Zitate zum Internationalen Frauentag | Frauenpower