Walt Whitman ist einer der modernsten Dichter in dem Sinne, dass seine Ideen und Bedeutungen die Welt, in der wir leben, geprägt haben. Und obwohl diese Verse vor etwa 150 Jahren geschrieben wurden, begeistern sie uns immer noch wegen der Bedeutung der persönlichen Freiheit, die sie in sich tragen ; eine Art, das Leben zu genießen, die in unseren modernen Gesellschaften gelebt werden kann. Er spricht über Freiheit, das Gefühl, wer man ist, über Liebe und die Schönheit des menschlichen Körpers.

Wir hoffen, dass Ihnen diese Verse und die Kombination mit den Bildern gefallen. Vergiss nicht zu teilen, es hilft, das Wort zu verbreiten.

Inhalt

  • 1 Kurze Zitate von Walt Whitman
  • 2 Liebeszitate von Walt Whitman
  • 3 Weisheits- und Lebenszitate von Walt Whitman
  • 4 Zitate von Walt Whitman
  • 5 Zitate von Walt Whitman zu Bildern zum Teilen und Herunterladen
  • 6 verwandte und empfohlene Bücher über Whitman

Kurze Zitate von Walt Whitman

  • Widerstehe viel, gehorche wenig. Walt Whitman, Grasblätter
  • Was die Seele befriedigt, ist Wahrheit. Walt Whitman
  • Ich habe gelernt, dass es genug ist, mit denen zusammen zu sein, die ich mag. Walt Whitman
  • Neugierig nicht wertend. Walt Whitman
  • Ich schwöre dir, es gibt göttliche Dinge, die schöner sind, als Worte sagen können. Walt Whitman
  • Auch ich bin kein bisschen gezähmt, auch ich bin unübersetzbar,
    Ich lasse mein barbarisches Gähnen über den Dächern der Welt ertönen.
    Walt Whitman, Grasblätter
  • Glück, nicht an einem anderen Ort als an diesem Ort … nicht für eine weitere Stunde, sondern für diese Stunde. Walt Whitman
  • Tue alles, aber lass es Freude machen. Walt Whitman, Grasblätter
Was drücken Sie in Ihren Augen aus? Es scheint mir mehr als alle Drucke, die ich in meinem Leben gelesen habe. Walt Whitman

Was drücken Sie in Ihren Augen aus? Es scheint mir mehr als alle Drucke, die ich in meinem Leben gelesen habe. Walt Whitman

  • Ich bin so schlecht wie das Schlimmste, aber Gott sei Dank bin ich so gut wie das Beste. Walt Whitman
  • Frieden ist immer schön. Walt Whitman, Grasblätter
  • Der Hinweis auf eine andere Welt wird das Laster unter uns niemals aufhalten; Nur Licht in diese Welt zu bringen, kann uns helfen. Walt Whitman
  • Dies sind die Tage, die Ihnen passieren müssen. Walt Whitman
  • Die Kunst der Kunst, die Herrlichkeit des Ausdrucks und der Sonnenschein des Lichts der Buchstaben, ist Einfachheit. Walt Whitman
  • Zu Fuß und unbeschwert gehe ich auf die offene Straße, gesund, frei, die Welt vor mir. Walt Whitman
  • Wenn Sie es getan haben, ist es nicht prahlen. Walt Whitman
  • Und was mich betrifft, ich kenne nichts anderes als Wunder. Walt Whitman, Grasblätter
  • Manche Leute sind so viel Sonnenschein auf den Quadratzentimeter. Walt Whitman
  • Ich bin zufrieden… ich sehe, tanze, lache, singe. Walt Whitman, Grasblätter
  • Die stärksten und süßesten Lieder müssen noch gesungen werden. Walt Whitman
  • In den Gesichtern von Männern und Frauen sehe ich Gott. Walt Whitman
Alle Wahrheit wartet in allen Dingen. Walt Whitman

Alle Wahrheit wartet in allen Dingen. Walt Whitman

  • Gib mir die herrliche, stumme Sonne mit all seinen strahlenden Strahlen. Walt Whitman, Grasblätter
  • Ich trampe eine ewige Reise. Walt Whitman, Song of Myself
  • Von dieser Stunde an ordne ich mich los von Grenzen und imaginären Linien. Walt Whitman
  • Es gibt keinen göttlicheren Gott als dich selbst. Walt Whitman
  • Die Zukunft ist nicht unsicherer als die Gegenwart. Walt Whitman
  • Eine Morgenglocke an meinem Fenster befriedigt mich mehr als die Metaphysik der Bücher. Walt Whitman
  • Der wahre Krieg wird nie in die Bücher kommen. Walt Whitman
  • Fremder, wenn du mich triffst und mit mir sprechen willst, warum solltest du dann nicht mit mir sprechen?
    Und warum sollte ich nicht mit dir sprechen? Walt Whitman, Grasblätter
  • Nun, Voyager, segel dich hinaus, um zu suchen und zu finden. Walt Whitman
  • Meine Worte jucken an deinen Ohren, bis du sie verstehst. Walt Whitman, Song of Myself
  • Lassen Sie Ihre Seele kühl und gefasst stehen. Walt Whitman
  • Musikrevolution - Berühmte und andere Zitate über Musik
  • Um große Dichter zu haben, muss es ein großes Publikum geben. Walt Whitman
    vor einer Million Universen. Walt Whitman, Song of Myself
  • Nichts kann schöner sein als der Tod. Walt Whitman
  • es macht so einen Unterschied, wo Sie lesen. Walt Whitman
  • Siehe, ich halte keine Vorträge oder ein wenig Almosen, wenn ich gebe, gebe ich mich selbst. Walt Whitman
  • Aber wo ist das, wofür ich vor so langer Zeit angefangen habe? Und warum ist es noch nicht gefunden? Walt Whitman
  • Das kraftvolle Spiel geht weiter und Sie können einen Vers beisteuern. Walt Whitman, Grasblätter
  • Das schmutzigste Buch von allen ist das ausgelöschte Buch. Walt Whitman
  • Ich treffe jeden Tag neue Walt Whitmans. Es gibt ein Dutzend von ihnen auf dem Wasser. Ich weiß nicht, welcher Walt Whitman ich bin. Walt Whitman
  • Ich bin größer, besser als ich dachte;
    Ich wusste nicht, dass ich so viel Güte hatte. Walt Whitman, Grasblätter
  • Fortan bitte ich nicht um Glück. Ich selbst bin Glück. Walt Whitman
  • Ich trage meinen Hut nach Lust und Laune, drinnen oder draußen. Walt Whitman, Grasblätter
  • Steh auf für die Verrückten und Dummen. Walt Whitman, Grasblätter

Liebeszitate von Walt Whitman

  • Wir waren zusammen. Den Rest vergesse ich. Walt Whitman
  • Wenn ich gebe, gebe ich mich. Walt Whitman
  • Was drücken Sie in Ihren Augen aus? Es scheint mir mehr als alle Drucke, die ich in meinem Leben gelesen habe. Walt Whitman
  • Und dein Fleisch soll ein großes Gedicht sein. Walt Whitman
  • Berühre mich, berühre meinen Körper im Vorbeigehen mit deiner Handfläche, habe keine Angst vor meinem Körper. Walt Whitman, Grasblätter
  • Bummel mit mir im Grase – löse den Stopfen von deiner Kehle;
    Ich will keine Worte, keine Musik oder Reime – keine Sitte oder Vorlesung, nicht einmal das Beste;
    Nur die Ruhe gefällt mir, das Summen deiner Ventilstimme.
    Walt Whitman, Grasblätter
  • Rumi über die Liebe! Lesen Sie seine besten Zitate darüber, was uns zu einem macht
  • Ich will dich in allem, Ich selbst, mit dem Versprechen, dich nie zu verlassen,
    Dazu unterschreibe ich meinen Namen.
    Walt Whitman, Grasblätter

Widerstehe viel. Gehorche wenig. Walt Whitman

Widerstehe viel. Gehorche wenig. Walt Whitman

  • Du wirst kaum wissen wer ich bin oder was ich meine,
    Aber ich werde dir trotzdem gute Gesundheit sein,
    Und filtere und fasere dein Blut.
    Da ich es nicht anfange, mich zu holen, bleibe ermutigt,
    Ich vermisse einen Ort, suche einen anderen,
    Ich halte irgendwo an und warte auf dich.
    Walt Whitman, Song of Myself
  • Wenn du mich wieder willst, suche mich unter deinen Stiefelsohlen. Walt Whitman, Grasblätter
  • Wer immer du bist, jetzt lege ich meine Hand auf dich
    Dass du mein Gedicht sein kannst
    Ich flüstere mit meinen Lippen nah an deinem Ohr
    Ich habe viele Frauen und Männer geliebt, aber ich liebe keine besser als dich.
    Walt Whitman
  • Stoppe diesen Tag und diese Nacht mit mir und du wirst den Ursprung aller Gedichte besitzen,
    Du sollst das Gute der Erde und der Sonne besitzen…. Es sind noch Millionen Sonnen übrig,
    Du sollst nichts mehr aus zweiter oder dritter Hand nehmen…. noch durch die Augen der Toten schauen…. noch ernähren sich von den Gespenstern in Büchern,
    Du sollst auch nicht durch meine Augen schauen, noch Dinge von mir nehmen,
    Du sollst auf alle Seiten hören und sie von dir selbst filtern. Walt Whitman, Grasblätter
  • O du, den ich oft und schweigend dahin komme, wo du bist, damit ich bei dir bin;
    Wenn ich an deiner Seite gehe oder neben dir sitze oder mit dir im selben Raum bleibe,
    Du kennst nicht das subtile elektrische Feuer, das um deinetwillen in mir spielt.
    Walt Whitman
  • Ich soll warten, ich zweifle nicht daran, dich wiederzusehen, ich soll dafür sorgen, dass ich dich nicht verliere. Walt Whitman
Neugierig nicht wertend. Walt Whitman

Neugierig nicht wertend. Walt Whitman

Weisheiten und Lebenszitate von Walt Whitman

  • Halte dein Gesicht immer der Sonne zugewandt – und Schatten fallen hinter dich. Walt Whitman
  • Ich entdecke mich am Rande eines üblichen Fehlers. Walt Whitman, Song of Myself
  • Jeder Moment von hell und dunkel ist ein Wunder. Walt Whitman
  • Ich höre und sehe Gott in jedem Gegenstand, verstehe Gott aber nicht im Geringsten. Walt Whitman
  • Ich frage den Verwundeten nicht, wie er sich fühlt, ich werde selbst zum Verwundeten. Walt Whitman, Song of Myself
  • Ich existiere wie ich bin, das reicht,
    Wenn kein anderer auf der Welt merkt, dass ich zufrieden sitze,
    Und wenn sich alle bewusst sind, sitze ich zufrieden.
    Eine Welt ist sich bewusst, und für mich bei weitem die größte, und das bin ich selbst,
    Und ob ich heute oder in zehntausend oder zehn Millionen Jahren zu mir komme,
    Ich kann es jetzt heiter nehmen, oder ebenso heiter kann ich warten.
    Walt Whitman

Glück, nicht an einem anderen Ort, sondern an diesem Ort. Nicht für eine weitere Stunde, sondern diese Stunde. Walt Whitman

Glück, nicht an einem anderen Ort, sondern an diesem Ort. Nicht für eine weitere Stunde, sondern diese Stunde. Walt Whitman

  • Weder ich noch sonst jemand kann diesen Weg für dich gehen.
    Sie müssen es selbst reisen.
    Es ist nicht weit. Es ist in Reichweite.
    Vielleicht warst du schon seit deiner Geburt dabei und wusstest es nicht.
    Vielleicht ist es überall – zu Wasser und zu Lande.
    Walt Whitman, Grasblätter
  • Widerspreche ich mir? Nun gut, da widerspreche ich mir; Ich bin groß – ich schließe eine Menge ein. Walt Whitman
  • Wenn Sie mich zuerst nicht holen können, bleiben Sie ermutigt. Vermisse mich an einem Ort, suche einen anderen. Ich halte irgendwo an und warte auf dich. Walt Whitman, Song of Myself
  • Lange genug hast du verächtliche Träume geträumt,
    Jetzt wasche ich dir den Kaugummi aus den Augen,
    Du musst dich an das Blenden des Lichts gewöhnen
    und jeden Moment deines Lebens.
    Walt Whitman, Grasblätter
  • Überprüfen Sie alles, was Ihnen gesagt wurde, noch einmal. Verabschiede dich von dem, was deine Seele beleidigt. Walt Whitman
  • Schlachten werden im gleichen Geist verloren, in dem sie gewonnen werden. Walt Whitman, Grasblätter
  • Alles geht vorwärts und nach außen, nichts bricht zusammen,
    Und zu sterben ist anders, als irgendjemand vermutet, und hat mehr Glück.
    Walt Whitman
Ab dieser Stunde Freiheit! Gehen, wohin ich will, mein eigener Herr. Walt Whitman

Ab dieser Stunde Freiheit! Gehen, wohin ich will, mein eigener Herr. Walt Whitman

  • Ich kann nicht wach sein, denn für mich sieht nichts mehr aus wie vorher, oder ich bin zum ersten Mal wach, und alles vorher war ein gemeiner Schlaf. Walt Whitman
  • Liebe die Erde und Sonne und Tiere,
    Verachte den Reichtum, gib jedem Almosen, der bittet,
    Steh auf für die Dummen und Verrückten,
    Widmen Sie Ihr Einkommen und Ihre Arbeit anderen…
    Walt Whitman
  • Ein Schriftsteller kann für die Menschen nichts Notwendigeres und Befriedigenderes tun, als ihnen einfach die unendlichen Möglichkeiten ihrer eigenen Seele zu offenbaren. Walt Whitman
  • Ich akzeptiere die Zeit absolut.
    Es allein ist ohne Fehler,
    Es allein rundet und vervollständigt alles,
    Dieses mystische, verblüffende Wunder.
    Walt Whitman, Grasblätter
  • Nie gab es mehr Anfänge als jetzt,
    Auch nicht mehr Jugend oder Alter als jetzt;
    Und es wird nie mehr Perfektion geben als jetzt,
    Nicht mehr Himmel oder Hölle als jetzt.
    Walt Whitman, Grasblätter
Tue alles, aber lass es Freude machen. Walt Whitman

Tue alles, aber lass es Freude machen. Walt Whitman

  • Hast du die Lektionen nur von denen gelernt, die dich bewundert haben und zärtlich mit dir waren und für dich zur Seite standen? Hast du nicht große Lektionen von denen gelernt, die sich gegen dich stemmten und mit dir stritten? Walt Whitman
  • Der Weg zur Weisheit ist mit Exzessen gepflastert. Das Kennzeichen eines wahren Schriftstellers ist seine Fähigkeit, das Vertraute zu mystifizieren und das Fremde bekannt zu machen. Walt Whitman
  • Das Geheimnis von allem besteht darin, im Schwall, im Pochen, in der Flut des Augenblicks zu schreiben – Dinge ohne Überlegung niederzulegen – ohne sich um ihren Stil zu sorgen – ohne auf eine passende Zeit oder einen passenden Ort zu warten. Ich habe immer so gearbeitet. Ich nahm den ersten Zettel, die erste Türschwelle, den ersten Schreibtisch und schrieb – schrieb, schrieb… Beim Schreiben in dem Moment, in dem der Herzschlag des Lebens gefangen ist. Walt Whitman
  • Ich denke, ich werde lange Zeit nichts anderes tun, als zuzuhören, und das, was ich höre, in mir ansammeln … und den Klang zu mir beitragen lassen. Walt Whitman, Grasblätter
  • Nur sie selbst verstehen sich selbst und dergleichen von sich selbst, wie Seelen nur Seelen verstehen. Walt Whitman, Grasblätter
Weder ich noch sonst jemand kann diesen Weg für dich gehen. Sie müssen es selbst reisen. Es ist nicht weit. Es ist in Reichweite. Vielleicht warst du schon seit deiner Geburt dabei und wusstest es nicht. Vielleicht ist es überall – zu Wasser und zu Lande. Walt Whitman, Grasblätter

Weder ich noch sonst jemand kann diesen Weg für dich gehen. Sie müssen es selbst reisen. Es ist nicht weit. Es ist in Reichweite. Vielleicht warst du schon seit deiner Geburt dabei und wusstest es nicht. Vielleicht ist es überall – zu Wasser und zu Lande. Walt Whitman, Grasblätter

Foto von mohammad alizade

  • Für den wahren Künstler der Menschheit sind die sogenannten schlechten Manieren oft die malerischsten und bedeutendsten von allen. Walt Whitman
  • Von nun an betrete ich die Welt, keusch, gemäßigt, ein Frühaufsteher, ein stetiger Züchter. Walt Whitman

Lange Zitate von Walt Whitman

*Das sollst du tun; Liebe die Erde und die Sonne und die Tiere, verachte den Reichtum, gib jedem Almosen, der bittet, steh für die Dummen und Verrückten ein, widme dein Einkommen und deine Arbeit anderen, hasse Tyrannen, streite nicht über Gott, habe Geduld und Nachsicht gegenüber den Leute, nehmt den Hut vor nichts Bekanntem oder Unbekanntem oder vor irgendeinem Mann oder einer Anzahl von Männern, geht frei mit mächtigen Ungebildeten und mit der Jugend und mit den Müttern der Familien, lest diese Blätter zu jeder Jahreszeit unter freiem Himmel dein Leben, überprüfe alles, was dir in der Schule, in der Kirche oder in irgendeinem Buch gesagt wurde, und lass alles ab, was deine eigene Seele beleidigt, und dein Fleisch wird ein großes Gedicht sein und nicht nur in seinen Worten, sondern auch im Schweigen die reichste Flüssigkeit haben Lippen- und Gesichtslinien, zwischen den Wimpern und bei jeder Bewegung und jedem Gelenk Ihres Körpers. Walt Whitman Auch ich bin kein bisschen gezähmt, auch ich bin unübersetzbar. Walt Whitman

Auch ich bin kein bisschen gezähmt, auch ich bin unübersetzbar. Walt Whitman

  • Oh ich! O Leben!… der Fragen dieser wiederkehrenden;
    Von den endlosen Zügen der Treulosen – der Städte, die mit den Toren gefüllt sind;
    Von mir selbst immer wieder Vorwürfe zu machen (denn wer ist törichter als ich und wer untreuer?)
    Von Augen, die sich vergeblich nach dem Licht – der Gegenstände bedeuten – des immer wieder erneuerten Kampfes sehnen;
    Von den dürftigen Ergebnissen von allen – von den schleppenden und schmutzigen Menschenmengen, die ich um mich herum sehe;
    Von den leeren und nutzlosen Jahren des Restes - mit dem Rest verflochten ich;
    Die Frage, oh ich! so traurig, wiederkehrend - Was nützt es unter diesen, o ich, o Leben?
    Antworten.
    Dass du hier bist – dass Leben existiert und Identität;
    Dass das kraftvolle Spiel weitergeht und Sie einen Vers beisteuern.
    Walt Whitman, Grasblätter
  • Ich glaube, ich könnte mich umdrehen und mit Tieren leben, sie sind so friedlich und in sich geschlossen, ich stehe und schaue sie lange und lange an.
    Sie schwitzen und jammern nicht über ihren Zustand, Sie liegen nicht wach im Dunkeln und weinen um ihre Sünden, Sie machen mich nicht krank, wenn ich über ihre Pflicht gegenüber Gott rede, Keiner ist unzufrieden, keiner ist wahnsinnig von der Manie des Besitzens Dinge, Nicht einer kniet vor einem anderen, noch vor seinesgleichen, das vor Tausenden von Jahren gelebt hat, Nicht einer ist auf der ganzen Erde ehrenhaft oder unglücklich.
    Walt Whitman, Grasblätter
Wenn etwas heilig ist, ist der menschliche Körper heilig. Walt Whitman

Wenn etwas heilig ist, ist der menschliche Körper heilig. Walt Whitman

Foto von Rodolfo Sanches Carvalho

  • O Kapitän! Mein Kapitän!
    Unsere ängstliche Reise ist zu Ende.
    Das Schiff hat jeden Wrack verwittert
    Der gesuchte Preis ist gewonnen
    Der Hafen ist nah, die Glocken höre ich
    Die Leute jubeln alle
    Während Augen folgen, der stabile Kiel
    Das Schiff grimmig und wagemutig
    Aber Herz! Herz! Herz!
    O die blutenden roten Tropfen
    Wo an Deck liegt mein Kapitän
    Kalt gefallen und tot.
    Walt Whitman
  • Einmal ging ich durch eine bevölkerungsreiche Stadt, die mein prägte
    Gehirn für die Zukunft mit seinen Shows, Architektur,
    Bräuche, Traditionen,
    Doch jetzt erinnere ich mich von dieser ganzen Stadt nur an eine Frau, die ich
    Beiläufig dort getroffen, die mich aus Liebe zu mir festgehalten haben,
    Tag für Tag und Nacht für Nacht waren wir zusammen – alles andere
    Ist von mir schon lange vergessen,
    Ich erinnere mich, dass ich nur diese Frau sage, die sich leidenschaftlich anklammerte
    Mir,
    Wieder wandern wir, wir lieben, wir trennen uns wieder,
    Wieder hält sie mich an der Hand, ich darf nicht gehen,
    Ich sehe sie dicht neben mir mit stummen Lippen, traurig und zitternd.
    Walt Whitman, Grasblätter
Und was mich betrifft, ich kenne nichts anderes als Wunder. Walt Whitman, Grasblätter

Und was mich betrifft, ich kenne nichts anderes als Wunder. Walt Whitman, Grasblätter

  • Als ich den gelehrten Astronomen hörte;
    Als die Beweise, die Zahlen, in Spalten vor mir aufgereiht waren;
    Als mir die Diagramme und die Diagramme gezeigt wurden, um sie zu addieren, zu teilen und zu messen;
    Als ich im Sitzen den Astronomen hörte, wo er mit viel Applaus in der
    Hörsaal,
    Wie schnell, unerklärlicherweise, ich müde und krank wurde;
    Bis ich aufstehe und hinausgleite, wandere ich allein davon,
    In der mystisch feuchten Nachtluft und von Zeit zu Zeit
    Schaute in vollkommener Stille zu den Sternen auf.
    Walt Whitman
  • Ich mag den wissenschaftlichen Geist – das Zurückhalten, die Gewissheit, aber nicht zu sicher, die Bereitschaft, Ideen aufzugeben, wenn die Beweise dagegen sprechen: das ist letztendlich in Ordnung – es hält immer den Weg darüber hinaus offen – gibt immer Leben, Denken, Zuneigung , der ganze Mann, eine Chance, es nach einem Fehler noch einmal zu versuchen – nach einer falschen Vermutung. Walt Whitman, Walt Whitmans Camden Conversations
  • Alle Schönheit kommt von schönem Blut und einem schönen Gehirn. Wenn die Größen in einem Mann oder einer Frau in Verbindung stehen, ist es genug ... die Tatsache wird sich im ganzen Universum durchsetzen ... aber die Verrücktheit und Vergoldung einer Million Jahre wird sich nicht durchsetzen. Wer sich um seine Verzierungen oder seine Gewandtheit kümmert, ist verloren. Das sollst du so: Liebe die Erde und Sonne und die Tiere, verachte den Reichtum, gib jedem Almosen, der bittet, steh auf für die Dummen und Verrückten, opfere dein Einkommen und deine Arbeit anderen, hasse Tyrannen, streite nicht über Gott , habe Geduld und Nachsicht gegenüber dem Volk, ziehe deinen Hut vor nichts Bekanntem oder Unbekanntem oder vor einem Mann oder einer Anzahl von Männern, gehe frei mit mächtigen Ungebildeten und mit der Jugend und mit den Müttern von Familien, lese diese Blätter im Freien Lüften Sie zu jeder Jahreszeit Ihres Lebens, überprüfen Sie alles, was Ihnen in der Schule oder in der Kirche oder in einem Buch erzählt wurde, und lassen Sie alles ab, was Ihre eigene Seele beleidigt, und Ihr Fleisch wird ein großes Gedicht sein und nicht nur die reichste Sprache haben in seinen Worten, aber in den stillen Linien seiner Lippen und seines Gesichts und zwischen den Wimpern deiner Augen und in jeder Bewegung und jedem Gelenk deines Körpers…
    Walt Whitman, Grasblätter

Walt Whitman Zitate zu Bildern zum Teilen und Herunterladen

Was die Seele befriedigt, ist Wahrheit. Walt Whitman

Was die Seele befriedigt, ist Wahrheit. Walt Whitman

Ich existiere wie ich bin, das reicht. Walt Whitman

Ich existiere wie ich bin, das reicht. Walt Whitman

Überprüfen Sie alles, was Ihnen gesagt wurde, noch einmal. Verabschiede dich von dem, was deine Seele beleidigt. Walt Whitman

Überprüfen Sie alles, was Ihnen gesagt wurde, noch einmal. Verabschiede dich von dem, was deine Seele beleidigt. Walt Whitman

Foto von Sarah Diniz Outeiro

Wir waren zusammen. Den Rest vergesse ich. Walt Whitman

Wir waren zusammen. Den Rest vergesse ich. Walt Whitman

Foto von Christina Ambalavanar

Wenn Sie es getan haben, ist es keine Prahlerei. Walt Whitman

Wenn Sie es getan haben, ist es nicht prahlen. Walt Whitman

Ich glaube, ein Grasblatt ist nichts Geringeres als das Reisewerk der Sterne. Walt Whitman

Ich glaube, ein Grasblatt ist nichts Geringeres als das Reisewerk der Sterne. Walt Whitman

Foto von Aaron Last

Ich entdecke mich am Rande eines üblichen Fehlers. Walt Whitman, Song of Myself

Ich entdecke mich am Rande eines üblichen Fehlers. Walt Whitman, Song of Myself

Jetzt werde ich nichts anderes tun, als zuzuhören, was ich in diesem Lied höre. Sounds dazu beitragen zu lassen. Ich höre den Sound, den ich liebe. Der Klang der menschlichen Stimme. Walt Whitman

Jetzt werde ich nichts anderes tun, als zuzuhören, was ich in diesem Lied höre. Sounds dazu beitragen zu lassen. Ich höre den Sound, den ich liebe. Der Klang der menschlichen Stimme. Walt Whitman

Foto von Andrew Ridley

Verwandte und empfohlene Bücher über Whitman

Bei amazon.com kaufen


Bei amazon.com kaufen


Bei amazon.com kaufen